Science MashUp

Symposium Science MashUp

Das Format Science MashUp stellt sich als ein Teil eines Symposiums dar, welches die Besuchenden mit einer Innovation auf eine lockere Art und Weise über Trends in der Gaming-Branche informiert. Für das Publikum wird dabei der wissenschaftliche Anspruch mit einer aus Japan stammenden Präsentationsmethode, welche sich Pecha Kucha nennt, verbunden, sodass eine frische und dynamische Kombination von klassischen Referaten mit dieser Präsentationsform entsteht.