Die 14. Computerspielenacht 2020

Die 14. Lange Nacht der Computerspiele fand zum ersten Mal komplett virtuell statt. Auszüge sind noch weiterhin auf unserer Website einsehbar.

Am 24. April 2021 wird im Lipsiusbau der HTWK dann wieder auf Bildschirme geguckt, gespielt und diskutiert.

Was einen erwartet, zeigen beispielsweise die Fotos von Prof. Dr. Klaus Bastian (2017). Mehr Fotos und Eindrücke aus den vergangenen Jahren gibt es in der Chronik des jeweiligen Jahres.

Viel Spaß beim Stöbern!

Ein Plakat von 2007

So sah das Plakat zur ersten Langen Nacht der Computerspiele aus!

Podcast

Auch unser Podcast begleitet die Lange Nacht der Computerspiele bereits seit einigen Jahren:REINHÖREn